Steaks vom BBQ Smoker Grill

Steaks auf dem Smoker indirekt Grillen? Viele rollen schon bei dem Gedanken daran mit den Augen und glauben fest daran, dass das ja nichts werden kann. Dass hierbei eine Menge Vorurteile im Raum stehen, das steht sicherlich außer Frage! In diesem Blog möchten wir dir zeigen, das Steaks vom Smoker eine super Idee sind und das die Zubereitung wirklich kinderleicht ist. Denn wir sind von Steaks, die indirekt auf dem BBQ Smoker gegart wurden, überzeugt.

Die Steaks haben wir in der Metro (Schulte + Sohn Fleischwaren) gekauft, du kannst das Fleisch aber auch gern bei deinem MDV (Metzger deines Vertrauens) kaufen. Jedes Steak hatte ca. 189 Gramm und war etwa so dick wie ein Mittelfinger. Der Kilopreis dieser Packung lag bei ca. 5 bis 6 €. In der Verpackung waren 10 Steaks mit einem Gewicht von 1,896 kg.

Du gehst bei der Zubereitung von Steaks auf dem BBQ Smoker eigentlich genauso vor, wie du es auch von anderen Gerichten gewöhnt bist. Wichtig ist hierbei lediglich, dass du in der Garkammer eine Temperatur von ca. 200 bis 250 °C erreichst.

Achte dabei bitte unbedingt darauf, ob dein Smoker Grill beziehungsweise dessen Lack auch für diese Temperaturen geeignet ist.

Wir haben zum Heizen von unserem mittelgroßen BBQ Smoker Grill etwa 2 große Stücke Holz und 3 kg Holzkohle-Briketts benötigt. Diese Menge erscheint auf den ersten Blick sicherlich relativ hoch. Man sollte dabei aber auch die träge Masse des Smokers sehen, denn dieser Smoker ist sehr schwer und kann nur von 2 bis 3 Personen bewegt werden. Es braucht also entsprechend viel Energie, um auf die richtige Temperatur zu kommen. Wir haben zum Erreichen der 250 °C ca. 30 Minuten benötigt.

Ist die Temperatur laut Thermometer erreicht empfehlen wir noch etwas zu warten, sodass auch die Grillroste so richtig schön heiß sind. In diesem Fall haben wir zum einen mit einem Gusseisenrost und einem Edelstahlrost gearbeitet. Mit dem Gusseisenrost lassen sich herrliche Brandings erzeugen – das Fleisch sieht dabei einfach so viel mehr nach BBQ aus.

  1. Ist soweit alles okay und der Smoker Grill hat sich bei ~ 250 °C eingependelt, so kannst du damit beginnen das Fleisch (die Steaks) aufzulegen. Sobald das Fleisch aufgelegt ist, muss die Klappe geschlossen werden. Wir lassen das Fleisch nun 10 Minuten auf der einen Seite garen.
  2. Sind 10 Minuten vergangen wird das Fleisch gewendet und gegebenenfalls neu positioniert. Jetzt wartest du erneut 10 Minuten. Ist die Zeit verstrichen sollten die Steaks fertig sind.

Du kannst diese jetzt noch mal wenden und  etwa 5 Minuten smoken lassen. Eine Garzeit von 25 bis 27 Minuten sollte aber nicht überschritten werden. Wir haben bereits einige Versuche gestartet und konnten die besten und saftigsten Steaks nach 20 Minuten Garzeit entnehmen.

Die Steaks brauchen sicher auf dem BBQ Smoker Grill etwas länger als auf einem normalen Grill, dafür erhalten diese ein richtig genialen und besonderen Rauchgeschmack. Das Raucharoma lässt sich je nach Holz auch an den persönlichen Geschmack anpassen. Mehr darüber findest du in unserem Blog über das Räuchern. Die Dämpfe und der Rauch, der während des Smokens aus dem Smoker steigt sorgen schon dafür, dass die Geschmacksknospen so richtig in Wallung kommen und das Wasser nur so im Munde zusammenläuft. Einfach herrlich und sehr zu empfehlen.

Viel Spaß beim Smoken & Grillen.

Grillanzünder & Anzündkamine

Jeder kennt es und vielen graut es vor dem Gedanken – Feuer machen. Nicht immer möchte die Holzkohle, die Briketts oder das Holz so zünden, wie man es gern hätte – manchmal will es auch einfach gar nicht funktionieren.

Aus diesem Grund haben wir nun ein paar Tipps und Empfehlungen für dich zum Thema Grillanzünder & Anzündkamine.

Zu aller erst 2 wirklich grundlegende Dinge:
1. Chemieanzünder (diese weißen brüchigen Teile) haben auf einem Grill oder Smoker nichts zu suchen
2. Auch Spiritus oder ähnliche flüssige Grillanzünder sollten nicht verwendet werden.

Warum? -> Wir bereiten hier immerhin unser essen zu, es mag sein das der meiste Teil oder ein Großteil der Chemie verbrennt. Vor kleinen Rückständen ist man jedoch meist nie ganz sicher. Des Weiteren sind die Produkte in vielen Fällen einfach schnell runtergebrannt und der eigentliche Energieträger (wie z. B. die Holzkohle) denkt noch nicht mal daran zu glühen oder zu brennen.


 

Wir empfehlen ganz klar natürliche Anzündbällchen aus Holz (Grillanzünder).

Man bekommt diese natürlich nicht in jedem Supermarkt bzw. Discounter – aber hey, wir betrachten das Grillen und Smoken doch als eine besondere Art von Handwerk, da kann man sich auch die Zeit nehmen ordentliche Anzünder zu kaufen. In der Regel findet man diese im Baumarkt, ggf. im sehr gut sortierten Supermarkt oder im Internet.

Wie arbeitet man mit Anzündbällchen aus Holz?

Das Prinzip unterscheidet sich nicht von dem normaler Grillanzünder. Du bereitest deine Feuerstätte also entsprechend vor und legt etwa 2 bis 5 dieser Bällchen unter denen Energieträger wie z.B. Holzkohle – ggf. macht es Sinn, die Bälle nicht direkt auf einen Haufen zu legen – sondern diese etwas im Energieträger zu verteilen. Dann nur noch anzünden und innerhalb weniger Minuten sollte dein Feuer bereit sein.

EiFi Feuerbällchen Anzünder, Braun, 2.5 kg
479 Bewertungen
EiFi Feuerbällchen Anzünder, Braun, 2.5 kg
  • Brenndauer min. 10 Minuten
  • extrem Sparsam im Verbrauch
  • hinterlässt keine schädlichen Rückstände
  • universell einsetzbar zum Anzünden von Holz und Kohle

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 05:25 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Noch einfacher geht es mit einem Anzündkamin

Der Anzündkamin ist noch nicht allzu bekannt und er hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Das dieser aber nicht immer der Wahrheit entsprechen sollte klar sein – ein Anzündkamin macht es nicht nur leichter deine Energieträger zu entzünden, sondern erspart dir auch noch jede Menge Zeit und Nerven.

Die Verwendung könnte kaum einfacher sein.

  1. Anzündkamin mit Holzkohle oder Briketts befüllen.
  2. Anzünder in die Feuerstätte (Grill oder Smoker) legen.
  3. Auf diese Anzünder in der Feuerstätte stellt man nun die Anzündkamin.
  4. Anzünder mit Feuerzeug oder Streicholz entzünden.

Nun dauert es nicht mehr lange und die Holzkohle oder deine Grillbriketts sind fertig – und das ganz ohne chemische Brandbeschleuniger oder Ewiges wedeln mit Luft. Bitte achte darauf „Feuer“ ist gefährlich – nur an geeigneten Orten und Feuerstätten verwenden.

Weber 7416 Anzündkamin Rapidfire
782 Bewertungen
Weber 7416 Anzündkamin Rapidfire
  • Entwickelt für alle Besitzer von Kesselholzkohlegrill .
  • Sorgen für eine schnelle Erstellung der Grill.

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 02:03 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


 

Bilder sagen doch manchmal mehr als tausend Worte, aus diesem Grund hier noch mal ein Video zum Thema „Anzündkamin“.

6,08 EUR
Bruzzzler Anzündkamin, mit Sicherheitsgriff aus Kunststoff und zweitem Klappgriff, Grillkohleanzünder Brennsäule, Grillkamin Anzünder, 31 x 19,5 x 30,5 cm
391 Bewertungen
Bruzzzler Anzündkamin, mit Sicherheitsgriff aus Kunststoff und zweitem Klappgriff, Grillkohleanzünder Brennsäule, Grillkamin Anzünder, 31 x 19,5 x 30,5 cm
  • Mit diesem praktischen Grill Kohleanzünder glühen Holzkohle oder Briketts in ca. 20 min. Perfekt
  • Der Hauptgriff ist solide verschraubt, ein wetterfester Kunststoffgriff sorgt für Wärmeisolierung
  • Der zuverlässige Schnellanzünder ist umweltfreundlich und sparsam und brennt auch mit Zeitungspapier
  • Der Grillkamin Anzünder ist durch den zweiten Klappgriff sicher und leicht in der Handhabung
  • Das Ergebnis wird positiv beeinflusst, denn man erhält ein absolut gleichmäßiges Glut-Bett im Grill
Dehner Grill-Holzkohle, 10 kg
27 Bewertungen
Dehner Grill-Holzkohle, 10 kg
  • Holzkohle aus europäischem Hartholz
  • brennt schnell, lange und besonders heiß
  • Markenqualität exklusiv bei Dehner

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 06:43 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zubehör & Hilfsmittel

Wir verstehen das Grillen sowie auch das Smoken als eine handwerkliche Tätigkeit der besonderen Klasse.

Ein Handwerker ohne gutes Handwerkszeug wird kein fröhlicher Handwerk sein, denn sich ständig über das Material zu ärgern mit dem man arbeitet bedeutet Frust und viele kaputte Nerven.

Das muss nicht sein – und schon lange nicht beim Grillen oder Smoken. Aus diesem Grund versuchen wir bei unserem Equipment auf ein gutes Verhältsnis zwischen Preis und Qualität zu setzen. Im Folgenden haben wir das Zubehör aufgelistet und kurz beschrieben, welches wir verwenden oder ohne Bedenken empfehlen würden.

 

Der Rippchenhalter von IKEA
Hierbei handelt es sich wohl um einen Klassiker der Entfremdung eines Produktes. So soll dieser super Rippchenhalter im echten Leben wohl als Deckelhalter arbeiten – wir glaube jedoch das bereits mehr dieser Halterungen zum Halten von Rippchen verwendet werden, als für das Halten von Deckeln.

Wichtig: Vor Gebrauch den gesamten Kunststoff (die Abdeckungen der Schrauben) entfernen und gut reinigen.

Unsere Meinung sollte dieses gute Stück bei keinem Grill- oder Smokerfreund fehlen. Dieses Produkt bekommt von uns 5 von 5 möglichen Sternen.

 

Das digitale Thermometer mit Einstich Fühler
Preis Leistung wird bei diesem Thermometer besonders groß geschrieben. Wir haben mehrere dieser Thermometer im Einsatz und sind jedes Mal begeistert, hier bekommt man wirklich was für sein Geld. Einsetzen tun wir diese Thermometer z.B. beim Smoken von Pulled-Pork oder etwa bei einer Bacon Bomb.

Die Temperatur wird sehr genau angezeigt und die Verarbeitungsqualität stimmt. Dieses Produkt bekommt von uns 5 von 5 möglichen Sternen.

Lantelme 2153, Digital Backofenthermometer mit Fühler / Hitzebeständig bis 250°C, mit Alarm- und Timerfunktionen
201 Bewertungen
Lantelme 2153, Digital Backofenthermometer mit Fühler / Hitzebeständig bis 250°C, mit Alarm- und Timerfunktionen
  • Mit diesem digitalen Einstichthermometer mit Messfühler ermitteln Sie für jeden Geschmack die perfekte Gartemperatur für Ihren Braten oder des Grillgut
  • Nie wieder trockener Braten, nie wieder übergaren. Wie auch immer Sie das Steak haben wollen, von englisch bis hin zu well done. In der Pfanne oder auf dem Grill
  • Der Temperaturbereich liegt zwischen 0° und 250°C. Sie können das Digital Thermometer aufhängen, aufstellen oder sogar, mit einem auf der Rückseite angebrachten Magneten anheften. Mit Ein - Aus Funktion
  • Die Alarm- und Timer Funktion hilft Ihnen dabei zusätzlich Ihr Essen optimal zuzubereiten und kann auch als Küchentimer verwendet werden. Beim Countdown, oder beim Erreichen der Zieltemperatur ertönt ein Warnton
  • Eine weitere Sonderheit des Thermometers ist, dass er auch als Weinthermometer, Teethermometer oder Babyflaschenthermometer verwendet werden kann. Also nicht nur für den Spitzenkoch geeignet

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 03:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Grillzange und Pfannenwender
Auch wir haben zu Beginn unser Grill- und Smokerzeiten mit verschiedenen sehr preisgünstigen Modellen experimentiert – leider mit dem Ergebnis, das die meisten Grillbestecke recht schnell im Schrott gelandet sind.
Nicht so dieses Model von Weber – hiermit kann man auch mal beherzt zupacken und z.B. das Pulled-Pork verschieben oder das große Rindersteak fachgerecht gewendet werden, ohne Angst haben zu müssen das gleich die Grillzange bricht.

3,90 EUR
Weber 6645 Grillbesteck Kompakt 2-teilig, Edelstahl, schwarz
119 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 02:03 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auch sehr zu Empfehlen ist das Grillbesteck von Jim Beam.

JIM BEAM Grillbesteck-Geschenkset/ Holzgriffe/ 5 tlg.
23 Bewertungen
JIM BEAM Grillbesteck-Geschenkset/ Holzgriffe/ 5 tlg.
  • 5-teiliges Jim Beam BBQ Grillbesteck-Set
  • Rostfreier Edelstahl und ergonomisch geformter Parawood-Handgriff
  • Holzgriff ca. 29 cm lang / Gesamtlänge ca. 46 cm
  • In praktischer Geschenkbox
  • Mit Edelstahlaufhänger

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 02:03 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Grillhandschuh
Ein Produkt, was von vielen sicher verpönt ist – aber sind wir mal ehrlich. Lieber ziehe ich mir einen Grillhandschuh an und kann so sehr elegant sehr heiße Dinge anfassen, ohne mir dabei die Finger zu verbrennen, als wie wild irgendwelche anderen Experimente zu starten und womöglich nachher das Grillgut am Boden liegen zu haben.

Ein guter Grillhandschuh gehört für uns einfach dazu.

Weber 6472 Grillhandschuh
33 Bewertungen
Weber 6472 Grillhandschuh
  • Extra lang geschnittener Grillhandschuh^Schützt Ihre Hände und Unterarme vor Hitze^Schwarz, mit rotem Kettle-Logo

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 02:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Grillbürste
Jedes Grillrost braucht Pflege, besonders Gussroste sollten nach dem Smoken oder Grillen kurz mit der Grillbürste abgeschrubbt werden. Diese Grillbürse eignet sich aufgrund ihrer Qualität und der sehr breiten Arbeitsbreite hervorragend.

Weber 6494 Dreiseitige Grillbürste , 30 cm
260 Bewertungen
Weber 6494 Dreiseitige Grillbürste , 30 cm
  • Langlebige Edelstahlborsten.
  • Ergonomischer Griff.
  • Aufhängemöglichkeit aus Leder.
  • Wird in frustfreier Verpackung verschickt

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 02:33 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Grillspieße
Nichts ist schlimmer als Grillspieße die nach der ersten Verwendung schon aussehen als seien diese einmal quer durch Grill gelaufen. Nein, Grillspieße landen mit dem Grillgut auf dem Tisch und sollten einen gewissen Estetischen Anspruch genügen – das Auge ist mir. Hier haben wir ein paar wirklich starke Grillspieße die wirklich was aushalten.

Weber 8402 Doppelspieße, 8 Stück
93 Bewertungen
Weber 8402 Doppelspieße, 8 Stück
  • Das Grillgut wird durch 2 Spieße sicher gehalten und verrutscht nicht beim Wenden.^Hergestellt aus beschichtetem Stahl.^Spülmaschinenfest.

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 04:23 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Tropfschalen
Fett nun andere Flüssigkeiten haben im Smoker selber oder in der Glut des Feuers einfach nicht zu suchen. Diese erzeugen beim Verdampfen meist schädliche oder giftige Stoffe, aus diesem Grund sollte man unterhalb seines Grillguts immer eine Tropschale stehen haben. Besonders empfehlen wir den Einsatz dieser Tropfschalen bei der Zubereitung von Pulled Pork.

1,50 EUR
Weber 6415 Alu-Tropfschalen klein, 10 Stück
131 Bewertungen
Weber 6415 Alu-Tropfschalen klein, 10 Stück
  • Passend für Weber Q, Spirit- und Genesis.^Einsatz als Fettauffangschale für die meisten Weber Gas- und Elektrogrills.^Hitzebeständig mit eingestanztem Logo.

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 05:54 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Räucherbox
Sehr  praktisches Zubehör bei der Verwendung von Räucherchips. Unsere Meinung ist es keine Pflicht, jedoch „nice to have“.

9,00 EUR
Santos Smokerbox Räucherbox Edelstahl Grillzubehör für Gasgrill, Kohlegrill und Kugelgrill  Aromabox Maße 21x13x3,4 cm
137 Bewertungen
Santos Smokerbox Räucherbox Edelstahl Grillzubehör für Gasgrill, Kohlegrill und Kugelgrill Aromabox Maße 21x13x3,4 cm
  • Räucherbox, Smokerbox, Edelstahl
  • Raucharoma , Smoken, Räuchern
  • Für Gasgrills, Holzkohlegrills usw. geeignet
  • Geeignet für: Holzchips, Holzpellets oder Räuchermehl.
  • Räucherbox für ein rauchigen Geschmack im Grillgut

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 01:24 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API