Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte

Werbung / Anzeige

Im heutigen Blog möchten wir den Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte* vorstellen. Der Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte ist uns vor allem durch seine massive Bauweise und imposante Größe aufgefallen. Grund genug sich den Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte mal etwas genauer anzusehen.

Joe's Barbeque Smoker 16' Classic, mit Kochplatte
Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte

Aufgrund der Bezeichnung wird deutlich, dass der Durchmesser bei diesem BBQ Smoker Grill bei 16 Zoll liegt. 16 Zoll entsprechen in etwa 40,64 cm. Verarbeitet wurde die Garkammer und die Side-Fire-Box aus ca. 5,2 mm starkem Stahl. Bedingt durch den Aufbau / die Konstruktionsweise handelt es sich beim Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte um einen klassischen Barrel Smoker, bei dem die Luft in der Side-Fire-Box erhitzt wird, dann in die Garkammer (Hauptkammer) geleitet wird, das Gargut umströmt um anschließend über den Schornstein freigesetzt zu werden.

Joe's Barbeque Smoker 16' Classic, mit Kochplatte
Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte

Der Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic mit Kochplatte* bietet eine sehr stattliche Grillfläche von ca. 71 x 40 cm in der Hauptgarkammer und eine Grillfläche von ca. 35 x 40 cm in der Side-Fire-Box. Die Grillfläche in der Site-Fire-Box wird vor allem dann benötigt, wenn man mal eben etwas direkt grillen oder scharf angrillen möchte. Alternativ dazu oder aus Platzgründen kann man sicherlich auch in der Hauptgarkammer – bei Bedarf – direkt Grillen. Die Gründe hierfür können unterschiedliche sein, in der Regel wird einfach von Zeit zu Zeit auch nochmal der Wunsch nach direktem Grillen wach.

Aufgrund seiner beachtlichen Maße und der sehr starken Wandstärke von ca. 5,2 mm kommt der Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic mit Kochplatte auf ein Gewicht von ca. 130 kg. Bei diesem BBQ Smoker Grill handelt es sich daher schon im ein Schwergewicht. Auf der Ebene können starke Menschen diesen Smoker vielleicht noch alleine Bewegen, aber spätestens wenn Treppen oder Stufen mit dem Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic überwunden werden müssen, dann sollte man sich helfende Hände suchen.

Highlight beim Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic ist unserer Meinung nach die Kochplatte oberhalb der Side-Fire-Box. Diese Kochplatte kann zum normalen Kochen oder Braten verwendet werden. Dies ist besonders praktisch, da man die Beilagen für das BBQ gleich  beim Smoker zubereiten kann und nicht ständig zwischen Küche und BBQ Smoker Grill hin und her gelaufen werden muss.

Die Ablageflächen

Natürlich haben wir uns die Ablageflächen beim Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic genau angeschaut. Der Grund liegt ganz einfach darin, da wir Ablageflächen oder Halterungen für allerlei Zubehör am BBQ Smoker Grill sehr schätzen, da diese das Grillen oder Smoken deutlich angenehmer machen können. Der Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic* ist mit 2 Ablageflächen ausgestattet.

Eine Ablagefläche befindet sich direkt an der Hauptgarkammer und die zweite Ablagefläche befindet sich etwas unterhalb der Hauptgarkammer. Des Weiteren findet sich noch eine Art „Halterung“ seitlich der Hauptgarkammer, sodass man auch mal die Grillzange oder die Kohlenzange sicher weghängen kann.

Joe's Barbeque Smoker 16' Classic, mit Kochplatte
Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte

Die Besonderheiten

Der Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic ist sicherlich ein BBQ Smoker der vor allem Profis und erfahrene Smoker-Freunde anspricht. Wir sehen aber auch kein Grund – bis auf dem Preis – der gegen den Einsatz bei einem Laien oder einem Smoker-Neuling sprechen würde. Wir möchten im Folgenden kurz auf die Besonderheiten eingehen, welche unserer Meinung nach beim Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic mit Kochplatte bestehen.

  • Materialstärke von ca. 5,2 mm
  • Ein Gewicht von ca. 130 kg
  • Große Hauptkammerfläche von ca. 71 x 40 cm
  • Angenehme Seitenkammergröße ca. 35 x 40 cm
  • massive Wild West Metallräder
  • Kochplatte auf der Feuerbox
  • Roste aus Edelstahl mit einer Stabstärke von ca. 5mm
  • Thermometer
  • Edle Holzgriffe an Hauptkammer und Side-Fire-Box

Anhand dieser Angaben lässt sich schon erkennen, welch BBQ Smoker Grill einen hier erwartet. Die Maße im Detail lauten ca.: (L x B x H): 150 x 80 x 145 cm

Ganz gleich ob man mit dem Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic* mit Kochplatte direkt und indirekt grillen, barbecuen, räuchern, backen oder kochen möchte – alles kein Problem für diesen Allrounder Smoker Grill. Besonders beeindruckend ist natürlich die Materialstärke von ca. 5,2 mm und das damit einhergehende Gewicht von ca. 130 kg. Jemand der sehr stark ist kann diesen Smoker daher sicher noch gerade so alleine bewegen, wir empfehlen jedoch sich lieber Unterstützung zu holen. Die Quälerei geht ansonsten nur unnötig auf den Rücken und die Gelenke. Dies gilt insbesondere dann, wenn der BBQ Smoker Grill über Stufen oder Treppen transportiert werden muss.

Joe's Barbeque Smoker 16' Classic, mit Kochplatte
Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic, mit Kochplatte

Bedingt durch die Materialstärke und das Gewicht gehen wir davon aus, das der Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic mit Kochplatte selbst bei kaltem Wind relativ Temperaturstabil zu fahren ist. Ein Punkt der natürlich insbesondere für Laien wirklich super ist, da man so noch leichter gute Ergebnisse erzielen kann. Vergessen sollte man aber auch nicht, das man den Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic auch erstmal auf Temperatur bringen muss. Je nach Außentemperatur und Wunschtemperatur im Smoker würden wir hier zwischen 30 und 60 Minuten Zeit einplanen. Insbesondere Laien vergessen leider oft die Zeit zum Einheizen, sodass schnell Stress aufkommt und das muss nun wirklich nicht sein.

Der Aufbau / Aufstellen

Der Aufbau des Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic mit Kochplatte  sollte sowohl für den Laien, als auch für den Profi sicherlich kein Problem darstellen. Aus Erfahrung können wir jedoch berichten, das beim Aufbau / Aufstellen eines BBQ Smoker Grills eine helfende Hand mehr als praktisch sein kann. Der Grund dafür liegt einfach in dem Gewicht von ca. 130 kg, welches dieser Smoker auf die Waage bringt. Für den Aufbau bzw. das korrekte Aufstellen des Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic mit Kochplatte würden wir etwa 1,5 bis 2 Stunden Zeit einplanen.

Der geübte Hobby-Schrauber oder Handwerker ist sicher etwas schneller, aber auf Bestzeiten kommt es beim BBQ eh nicht an. Von daher sicherlich eine gute Übung und Vorbereitung sich auch beim BBQ in Geduld zu üben.

Unser Fazit zum Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic mit Kochplatte

Der Joe’s Barbeque Smoker 16′ Classic mit Kochplatte* ist wirklich ein BBQ Smoker Grill der diesen Namen auch verdient hat. Die Materialstärke ist bei diesem Smoker mit ca. 5,2 mm schon eine Ansage, sodass hier auch das Gewicht von ca. 130 kg kaum wundert. Die Grillflächen in der Hauptgarkammer und in der Side-Fire-Box sind sehr üppig gestalltet, sodass auch größeren BBQs mit der Familie oder Freunden nichts im Wege steht.

Wir sehen diesen Smoker je nach Gericht im Bereich von maximal 20 Personen. Das hängt jedoch auch immer davon ab, welches Gericht genau mit dem Smoker zubereitet werden soll. Besonders praktisch ist natürlich die Kochplatte, welche sich oberhalb der Side-Fire-Box befindet. Die Kochplatte erlaubt es den BBQ Smoker Grill wie einen Her zu benutzen und so Beilgagen zum Hauptgericht direkt auf Smoker zubereiten zu können.